Oeffinger Wanderteam

Uhrzeit jetzt
Jahreskalender
 
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

VORSTELLUNG

Wir sind ein unternehmungslustiges Wanderteam von 14 Personen, welche schwerpunktmäßig Ihren Wohnsitz in Oeffingen (Ort mit ca. 7.000 Einwohnern nordöstlich von Stuttgart, liegt vor der Einmündung der Rems in den Neckar und ist zusammen mit dem Nachbarort Schmiden Teil der Stadt Fellbach), aber auch in Kleinglattbach und Nendingen (bei Tuttlingen), haben. Im Juli 2010 haben wir beschlossen einmal monatlich gemeinsam eine Wanderung (= eine Form weiten Gehens von mehreren Stunden. Früher eine häufige Art des Reisens, stellt es heute eine Freizeitbeschäftigung dar) zu unternehmen, wobei das Wort "Wanderung" ab und zu auch gegen "längeren Spaziergang" gewechselt werden darf.
Hierbei zählt nicht, was wir sportlich leisten, sondern was uns die gemeinsame Aktivität bringt: Frische Luft, Austausch, Vitalität, Entspannung, Naturerlebenis, Spaß an der Bewegung und Fitness. Dabei ist vom gemütlichen Kulturspaziergang über Messe- und Museumsbesuche bis hin zu Wanderungen hauptsächlich im Rems-Murr Kreis und Stuttgarter Einzugsgebiet - aber hin und wieder auch in weitere Gefilde - alles vorhanden.
Da wir auf die Wetterverhältnisse mehr oder weniger keine Rücksicht nehmen, ist die Gruppe - bzw. immer zumindest ein Teil davon - jährlich also 12x unterwegs und kann mittlerweile auf viele schöne Unternehmungen zurückblicken. Hierbei verwenden wir meistens öffentliche Verkehrsmittel wie Bus, S-Bahn und Zug, um die geplanten Anlaufstellen zu erreichen.

Unter "Wandertipps" erhalten Sie Anregungen für Touren. Wir bitten um Verständnis, dass ein Großteil der Website aus Gründen der Privatsphäre passwortgeschützt ist.




FASZINATION
Automobile
Youngtimer

Oldtimer > Car Gallery

IMPRESSIONEN
[Zum Vergrößern > Anklicken]

WEBMASTER

Bauernregeln für Oktober 2016

Regen an St. Remigius (1.10.) bringt für den ganzen Mond Verdruss.
Regnet's an Sankt Dionys (9.10.), wird der Winter nass - Gewiss !
Giesst es an St. Gallus (16.10.) wie ein Fass, wird der nächste Sommer nass.
Ist St. Lukas (18.10.) mild und warm, kommt ein Winter, dass Gott erbarm'.
Bringt Oktober Frost und Wind, wird der Januar gelind.
Schneit's im Oktober gleich, dann wird der Winter weich.

Gruß vom Webmaster


LEITSPRUCH

Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schaue nach vorne, niemals zurück. Tu was Du willst und stehe dazu, denn dieses Leben lebst nur Du !

Seitenanfang

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü